Mutiger werden mehr Selbstbewusstsein

Mutiger werden und mehr Selbstbewusstsein in 5 Schritten!

Ja, es war mutig meinen sicheren Bürojob nach der Karenz nicht mehr anzutreten, aber ich spürte genau, dass ich den Mut aufbringen muss, um endlich beruflich anzukommen.

Natürlich hatte ich Angst, Angst vor allem Möglichen, aber ich hab mich von der Angst nicht lähmen lassen und ich bin der festen Überzeugung, dass nur ich selbst mich glücklich machen kann und aus diesem Grund musste ich auch selbst alles in die Hand nehmen.

Heute erzähle ich dir etwas darüber, wie du lernen kannst dir selbst mehr zuzutrauen, mutiger zu sein und offener für Neues. Du musst natürlich mitarbeiten, denn von nichts, kommt auch nichts.

Der Satz „Das kann ich nicht“ existiert ab heute nicht mehr in deinem Kopf.

Mutiger werden

Dieser Satz entmutigt dich und lässt dich kleiner erscheinen als du eigentlich bist. Was ich gerade noch so gelten lasse ist „das kann ich NOCH nicht“.

Oft ist es halt so, dass wir uns etwas noch nicht (zu)trauen. Wenn du etwas können möchtest, dann fang am Besten noch heute an mit dem Üben. In einem Jahr bist du dann schon weitaus besser als heute und in ein paar Jahren bist du Experte und lachst darüber, dass du dich zuerst nicht getraut hast.

Einfach mal machen, das eine oder andere mal scheitern gehört dazu, aber deswegen wächst du über dich hinaus und vergleiche dich nicht mit jemandem der besser ist als du, denn solche wird es immer geben.Was ich noch wichtig finde ist: Lass dich nicht von Dingen entmutigen, die du eigentlich gar nicht können willst. Fang an zu differenzieren.

Was möchtest du wirklich können und machen?

Was findest du bei anderen zwar toll, du selber hast aber gar kein Interesse dran?

Lass dich nicht von Letzterem entmutigen und nutze lieber deine Zeit und Energie um sie in deinen Traum zu stecken. Finde heraus was du wirklich möchtest und leg los!

Vergleiche dich nicht so sehr mit anderen.

Teilweise mache ich das auch und selbstverständlich vergleichen wir uns so manches mal mit anderen aber die Wahrheit ist: du musst dir deine eigenen Träume erfüllen. Wichtig ist es zu differenzieren, welche Vergleiche entmutigen dich und welche spornen dich an. Wähle immer zweiteres.

Versuche in allem Negativen etwas Positives zu sehen.

mehr Selbstbewusstsein

Nimm dir in nächster Zeit keine großen und alles verändernden Entscheidungen vor. Du könntest aus Wut, Trotz oder Panik handeln, da dir im Augenblick die Kraft für wohlüberlegte Weichenstellungen fehlt.

Fang einfach an.

Heute weiß ich genau, wie ich meine Arbeit machen möchte, aber als ich mich damals selbständig gemacht habe, hatte ich ehrlich gesagt überhaupt keinen Plan.

Wenn man eine Idee hat, dann darf man nicht gleich schon alles zerdenken. Man muss keinen perfekten Plan haben und darf nicht die Umsetzung ewig aufschieben. Zwischendrin ergeben sich immer wieder neue Wege und plötzlich ist alles ganz anders. Rede nicht jahrelang darüber, was du gerne machen möchtest, sondern mach es einfach!

Die längste Reise beginnt auch irgendwann mit dem ersten Schritt.

Wandel negative Gedanken in positive um.

Lass dich nicht von deinen negativen Gedanken entmutigen, das hemmt deine Kreativität. Ziehe für dich nützliche Informationen aus einer Sache und wandel die negativen Gedanken in positive um. Anstatt zu denken „ich kann das alles nicht“ denkst du lieber „ich kann das alles lernen“ und legst einfach los. Wir Menschen denken oft, dass die wirklich tollen Dinge nur den anderen passieren, aber mal ehrlich … Dinge „passieren“ in den seltensten Fällen einfach so.

Trau dir mehr zu, lerne was du lernen möchtest und fühl dich dadurch lebendig.

Neugierig was in Zukunft auf dich wartet?

Hol dir Antworten

Probier es aus

Ich lege hier gezielt für dich die Karten und helfe dir Antworten auf deine Fragen zu finden.

Follow

About the Author

Seit mittlerweile 73 Jahren legt meine Familie mit einer enorm hohen Trefferquote die Karten und ich darf diese Tradition in der mittlerweile 3. Generation fortführen und von jahrzehntelanger Erfahrung profitieren.

>

Seelengefährten

ZAUBERFORMEL

09
Days
05
Hours
32
Minutes
30
Seconds

Wie du endlich deinen Seelengefährten
in dein Leben zauberst.